Nov
20
6:00 PM18:00

TIGERS, MUSES & JASMINE - The Wild Heroines of Weimar Berlin

Micaela Leon

Tigers, Muses & Jasmine - The Wild Heroines of Weimar Berlin

featuring Musical Director Alex Rybeck on piano


Written and performed by Leon, Tigers, Muses & Jasmine portrays eight of the most notorious female trendsetters of 1920s Weimar Berlin for which shes has garnered rave reviews. Tigers, Muses & Jasmine intersperses songs by Friedrich Hollaender, Mischa Spoliansky, Hanns Eisler and Kurt Weill with the words, ideas and signature gestures of a remarkable rogues gallery of eight women, including actress-singers, dancers, a journalist and a politician. The show not only celebrates the avant-garde derring-do of these free spirits, it dramatizes the Nazi storm on the horizon as it grows increasingly menacing. Micaela Leon candidly conjures up these eight women – Marlene Dietrich, Anita Berber, Valeska Gert, Rosa Luxemburg, Blandine Ebinger, Ruth Landshoff, Gabriele Tergit, and Claire Waldoff -- free traders in the scandal, rebellion and sense of experimentation that swelled in Berlin between the two world wars.

View Event →
Mar
10
4:00 PM16:00

Haus der Humanisten Stuttgart

Kabarett Berlin: TIGER, MUSEN & JASMIN in Concert, 10. März 2019, 16.00 Uhr,

Musikalische Leitung - Jekaterina Iwanowa-Wörle

Lieder von Hollaender, Spoliansky, Einegg, Waxman, Weill, Eisler und viele andere

In Tiger, Musen & Jasmin in Concert Chanteuse Micaela Leon und Pianistin Jekaterina Iwanowa-Wörle präsentieren Lieder der Weimarer Republik und verbinden diese mit dem Leben, Idealen und Ansichten von neun Ikonen und Trendsetterinnen des Berlins der Zwanziger Jahre. 

View Event →
Nov
15
9:30 PM21:30

Starker Tobak - Eine Revue über Sünde, Rausch & Revolution

In Kabarett Berlin: Starker Tobak entführt Micaela Leon ihr Publikum in die Welt des Tingel-Tangel, der Hinterhöfe, der politischen Bühne und zu den Anfängen einer ganz neuen Republik.

Mit viel Witz, Eleganz und Esprit versetzen Micaela Leon und Pianistin Jekaterina Iwanowa-Wörle ihr Publikum zurück in die faszinierende Berliner Zeit, als Deutschland auf dem Vulkan tanzte und der Nazisturm am Horizont schon zu lodern begann. Die Lieder wurden von den Nazis als „entartet“ abgetan, und alle Liederkomponisten mussten während des Dritten Reiches ins Exil fliehen.

View Event →

Nov
10
8:00 PM20:00

KABARETT BERLIN: STARKER TOBAK - Eine Revue über Sünde, Rausch & Revolution

Kabarett Berlin: Starker Tobak - Eine Revue über Sünde, Rausch und Revolution in der Weimarer Republik

Mit Liedern von Friedrich Hollaender, Mischa Spoliansky, Hanns Eisler, Kurt Weill und anderen

Samstag, 10. November 2018, 20.00 Uhr, Dr. Max Näder Gymnasium, Neue Schulstraße 1 , 07426 Königsee .

In Kabarett Berlin: Starker Tobak entführt Micaela Leon ihr Publikum in die Welt des Tingel-Tangel, der Hinterhöfe, der politischen Bühne und zu den Anfängen einer ganz neuen Republik. Ihre Zuschauer*innen treffen unter anderem auf einzigartige Frauen, die in der Zeit politischen und gesellschaftlichen Umbruchs zwischen den zwei Weltkriegen Berlin ihren Stempel aufgedrückt haben.

Die in der Revue vorgetragenen Lieder wurden entweder von den Frauen interpretiert, oderrepräsentieren die Ideale und den Zeitgeist dieser turbulenten Epoche. Mit viel Witz, Eleganz und Esprit versetzen Micaela Leon und Pianistin Jekaterina Iwanowa-Wörle ihr Publikum zurück in die faszinierende Berliner Zeit, als Deutschland auf dem Vulkan tanzte und der Nazisturm am Horizont schon zu lodern begann. Die Lieder wurden von den Nazis als „entartet“ abgetan, und alle Liederkomponisten mussten während des Dritten Reiches ins Exil fliehen.

Starke Stimme und tolle Ausstrahlung
— Darmstädter Echo



View Event →
Apr
13
8:30 PM20:30

halbNeun Theater

Kabarett Berlin: TIGER, MUSEN & JASMIN - Eine Revue über neun Heldinnen der Weimarer Republik

Freitag, 13. April 2018, 20.30 Uhr

Mit viel Witz, Charme und Esprit lassen Micaela Leon und ihre Pianistin Jekaterina Iwanowa-Wörle in Tiger, Musen & Jasmin neun weibliche Ikonen und berühmt-berüchtigte Trendsetterinnen der “Goldenen Zwanziger” wie u.a. die Tänzerin Anita Berber, Volkssängerin Claire Waldoff, Schriftstellerin/It-Girl Ruth Landshoff, Politikerin Rosa Luxemburg,  die Kabarettistin Dora Gerson und viele mehr wieder auferstehen. Die Frauen, die in der Zeit politischen und gesellschaftlichen Umbruchs zwischen den zwei Weltkriegen Berlin ihren Stempel aufgesetzt haben, trugen erheblich zum pulsierenden Flair der Metropole bei, während der Nazisturm am Horizont schon zu lodern begann.

Mit Liedern u.a. von Friedrich Hollaender, Mischa Spoliansky, Hanns Eisler, Kurt Weill, Ernst Brüning, und Erich Einegg.

View Event →